Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
Suchen:
Meldungen:

Jahrgang:

Vier Bildbände räumen bei ITB Buch Awards ab

Das Bildband-Team hat allen Grund zur Freude: Gleich vier Bildbände aus der Verlagsgruppe haben bei den ITB Buch Awards 2017 gewonnen.
news
von links: Joachim Hellmuth (Teamleiter Bildband), Marianne Huber (Produktmanagerin) und Programmleiterin Stephanie Penck.
 
[19.01.2017]  In der Kategorie »Das besondere Reisebuch« machte Sehnsucht Wald von Andreas Kieling + Kilian Schönberger das Rennen, im Bereich »Länderwissen aktuell« der Bildband Cuba expired von Werner Pawlok, in der Kategorie »Reise-Bildband«  Alpenwelten von Stefan Hefele und Eden von Art Wolfe. Zudem erhielt  Eden den »Sonderpreis des Managements der ITB Berlin«. Programmleiterin Stephanie Penck: Wir sind stolz darauf, dass in diesem Jahr vier Bildbände aus unserem Haus ausgezeichnet wurden. Das spricht für die hohe Qualität unserer Bücher und zeigt, dass wir auf die richtigen Themen gesetzt haben.«  Der Preis wird im Rahmen der ITB am Freitag, 10. März 2017 um 16 Uhr, im Palais am Funkturm in Berlin verliehen. Mit den ITB Buch Awards zeichnet die ITB Berlin nationale und internationale Veröffentlichungen vorrangig in deutscher Sprache oder deutscher Übersetzung aus.


verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017