Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
Suchen:
Meldungen:

Jahrgang:

Modelle des Jahres auf der Nürnberger Spielwarenmesse prämiert

Traditionell zur Nürnberger Spielwarenmesse verleihen die Zeitschriften eisenbahn magazin und N-Bahn Magazin sowie Modell Fan und FlugModell die bei der Modellspielwaren-Industrie begehrten Auszeichnungen der „Modelle des Jahres“.
news
 
[01.02.2017]  Traditionell zur Nürnberger Spielwarenmesse verleihen die Zeitschriften eisenbahn magazin und N-Bahn Magazin sowie Modell Fan und FlugModell die bei der Modellspielwaren-Industrie begehrten Auszeichnungen der „Modelle des Jahres“. Während die Magazine Modell Fan und FlugModell bei der Wahl auf das Expertenurteil ihrer Redaktionen vertrauen, lassen eisenbahn magazin und N-Bahn Magazin ihre Leser urteilen. Die Ergebnisse der Leserwahl dieser beiden Modellbahn-Zeitschriften wurden im Rahmen eines Empfangs im DB-Museum Nürnberg am Vorabend des ersten Messetages verkündet. Das Resultat: 12 verschiedene Hersteller teilten die Spitzenpositionen in den 18 Kategorien unter sich auf. Mit jeweils drei ersten Plätzen konnten Brawa und Märklin die meisten Siege einfahren.

Die jährlich zum Auftakt der Nürnberger Spielwarenmesse stattfindende Preisverleihung genießt in der Branche ein hohes Renommee und ist ein beliebter Treffpunkt der Modellbauindustrie. Die Vielfalt der bewerteten Modelle reicht von Schienenfahrzeugen über Gebäudemodelle bis hin zu verschiedenem Zubehör und technischen Bauteilen. Neben der Wahl des populären Vorbilds und einer ansprechenden Optik ist auch die uneingeschränkte Betriebstauglichkeit der Modelle wichtiges Kriterium für die Abstimmung. Während das Votum in den meisten Kategorien relativ klar ausfiel, entschied bei H0-Diesellokomotiven und  N-Wagen jeweils ein nur hauchdünner Vorsprung zugunsten der Baureihe  V 90/290 der Bundesbahn (Brawa) und des „Kakadu“-Halbspeisewagens (Minitrix). Weitere Preisträger sind die Modellbahn-Hersteller Brekina, Tillig, Weinert, Lenz, Busch, Faller, Kiss, Fleischmann und DM-Toys. 

Auch für die Produzenten von Plastikmodellbausätzen sowie von RC-Modellfluggerät wurden die begehrten Preise „Modelle des Jahres“ vergeben. Dabei kürten das führende deutschsprachige Magazin für Plastikmodelle Modell Fan und die Zeitschrift FlugModell solche Bausätze, Fertigmodelle und Zubehörartikel, die den hohen Qualitätsstandard und das innovative Potenzial der Modellbauindustrie optimal repräsentieren. „Die technische Perfektion und die thematische Breite unserer Preisträger zeugt von den beeindruckenden Standards, die in der Branche mittlerweile vorherrschen. Jedes Jahr begeistern uns die Hersteller mit noch detaillierteren und präziseren Miniaturen der mit viel Gespür ausgewählten Vorbilder“, – so Kai Feindt, Redakteur von Modell Fan, der besonders von der Internationalität der Preisträger begeistert war. „Es macht uns durchaus ein wenig stolz zu sehen, dass unser Wettbewerb auch international auf so überwältigendes Interesse stößt.“

verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2017