Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Birgitt Hellmann, Katrin Stiefel

Jena



Zum Shop
Preis: 19,99 €
Erscheint 28.02.2019

Jena 1949-1990

Die Autorinnen zeigen mit über 200 größtenteils unveröffentlichten Fotografien und Dokumenten, dass die Saalestadt auch während der DDR-Zeit überregionale Bedeutung hatte. Dafür stehen die Universität, der VEB Carl Zeiss Jena und die Jenaer Glaswerke, der Bau des Jenaer Turmes, die oppositionellen Bewegungen. Die einzigartigen Fotos, die vor allem der umfangreichen Sammlung des Jenaer Stadtmuseums entstammen, laden zum Erinnern und Nachdenken ein.
136 Seiten, ca. 160 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Broschur
ISBN-13: 978-3-89702-527-1

Birgitt Hellmann

Historikerin und Museologin Birgitt Hellmann ist seit über 30 Jahren im Jenaer Stadtmuseum tätig und engagiert sich im Verein für Jenaer Stadt- und Universitätsgeschichte e. V. In der Vergangenheit ist sie mit Ausstellungen, Vorträgen und Publikationen zu regionalgeschichtlichen Themen hervorgetreten.

Verwandte Titel

Buch - Zeitsprünge Jena Birgitt Hellmann, Sebastian Reuter
Zeitsprünge Jena
Preis 19,99 €
Der eindrucksvolle Bildband zeichnet den Wandel Jenas in den letzten 100 Jahren nach. 45 Bildpaare zeigen die Veränderungen im Stadtbild.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019