Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Heinz-Dieter Busch

Herten



Zum Shop
Preis: 19,99 €

Herten in alten Ansichten

Bis ins 19. Jahrhundert war Herten von der Landwirtschaft geprägt. Mit dem Beginn des Steinkohlenbergbaus im Jahre 1872 setzte eine rasante wirtschaftliche Entwicklung ein. Heinz-Dieter Busch vom Geschichtskreis „Zeche Ewald“ dokumentiert nicht nur den städtebaulichen Wandel, sondern vor allem den Alltag der Hertener zwischen 1890 und 1975. Über 200 größtenteils unveröffentlichte Fotos zeigen Arbeitswelt und Alltagsleben in Herten.
136 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Broschur
ISBN-13: 978-3-89702-678-0

Heinz-Dieter Busch

Heinz-Dieter Busch, Jahrgang 1937, lebt seit seiner Geburt in Herten und ist ein profunder Kenner seiner Heimatstadt. Neben seiner Tätigkeit als EDV-Leiter engagierte er sich im Geschichtskreis Zeche Ewald, arbeitet in der Redaktion der Stadtteilzeitung Herten-Süd mit und konnte eine umfangreiche lokalhistorische Sammlung mit dem Schwerpunkt Bergbaugeschichte aufbauen. Nach zahlreichen Artikeln ...

Verwandte Titel

Buch - Arbeit und Leben in Recklinghausen Olaf Manke, Jürgen Wagner
Arbeit und Leben in Recklinghausen
Preis 19,99 €
Über 200 historische Fotos, bislang meist unveröffentlichte Aufnahmen, zeichnen ein lebendiges Bild des Alltags in Recklinghausen.

Buch - Recklinghausen Olaf Manke
Recklinghausen
Preis 19,99 €
Dieser Bildband zeigt auf zahlreichen historischen Fotografien aus der Zeit von 1870 bis 1970 die spannende Geschichte Recklinghausens.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019