Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Raimund Locicnik

Steyr
Arbeitswelt im Wandel



Zum Shop
Preis: 19,99 €

Die Heimat von Steyr-Daimler-Puch

Kaum eine andere Stadt der österreichisch-ungarischen Monarchie hat eine vergleichbar rasante industrielle Entwicklung aufzuweisen wie Steyr. Josef Werndl legte mit der von ihm gegründeten Waffenfabrik den Grundstein für die spätere Steyr-Daimler-Puch AG und die Steyrwerke. In ihrem Umfeld entstanden in den vergangenen 140 Jahren zahlreiche bedeutende Industrieunternehmen. Raimund Locicnik ist Stadtarchivar in Steyr, freiberuflicher Journalist und Kulturhistoriker. Zahlreichen Lesern ist er bereits durch seine erfolgreichen Bildbände „Das Salzkammergut“ und „Steyr im Wandel der Zeit“ bekannt. Mit über 200 bisher größtenteils unveröffentlichten Fotografien aus privaten und öffentlichen Sammlungen dokumentiert er die spannende Geschichte der ständig im Wandel begriffenen Stadt. Die lebendigen Aufnahmen erzählen von der Arbeit in den Fabriken und der Freizeitgestaltung der Arbeiter. Sie zeigen die Kriegswirrnisse, den Wiederaufbau, das Wirtschaftswunder, den Aufstieg und Zerfall der Steyr-Werke bis zur Neugründung des BMW-Werkes. Dieser Bildband lädt ein zu einem abwechslungsreichen Streifzug durch die Steyrer Arbeitswelt von 1890 bis 1987.
136 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Broschur
ISBN-13: 978-3-86680-315-2

Raimund Locicnik

Raimund Locicnik, geboren 1955 in Steyr, ist ein österreichischer Historiker, Heimatforscher sowie Stadtarchivar am Magistrat der Stadt Steyr. Er hat sich in der Vergangenheit durch zahlreiche Bücher mit dem Schwerpunkt Zeitgeschichte einen Namen gemacht und ist Vorsitzender des Vereins Freunde der Geschichte der Stadt Steyr und der Eisenwurzen.

Weitere Titel aus der Reihe Sutton Archivbilder

Buch - Das Retzer Land Helmut Wieser
Das Retzer Land
Preis 19,99 €
Mehr als 230 historische Fotografien dokumentieren das Leben im Retzer Land mit Einblicken in den Weinbau, Brauchtum und das Leben an der Grenze.

Buch - Entlang der Mosel von Koblenz bis Trier 1880 bis 1920 Karl-Josef Gilles
Entlang der Mosel von Koblenz bis Trier 1880 bis 1920
Preis 18,99 €
Rund 200 Fotografien des 19. und 20. Jahrhunderts laden den Leser zu einer historischen Reise entlang der Mosel von Koblenz bis Trier ein.

Buch - Husum: Die Arbeitswelt in alten Fotografien Thomas Friedrichsen, Rüdiger Articus
Husum
Die Arbeitswelt in alten Fotografien
Preis 19,99 €
160 einzigartige Fotografien zeigen die Husumer bei ihrer Arbeit in Handel, Handwerk, Industrie und Fischfang.

Buch - Püttlingen Michael Müller, Paul Sperling
Püttlingen
Preis 19,99 €
Dieser Bildband beschreibt mit mehr als 200 Aufnahmen die Entwicklung von Püttlingen und das Leben der Bewohner in der Zeit von 1870 bis 1960.

Buch - Suhler Alltagsimpressionen Gerd Manig, Dieter Schellenberger
Suhler Alltagsimpressionen
Preis 18,99 €
Unveröffentlichte Fotografien zeigen Leben und Alltag der Menschen in Suhl und die Veränderungen der Stadt zwischen 1870 und 1970.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019