Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Bärbel Kovalevski

Güstrow
Geschichte in Bildern



Zum Shop
Preis: 19,99 €

Güstrow im 19. Jahrhundert

Die ehemalige Museumsleitern Bärbel Kovalevski präsentiert über 200 größtenteils unveröffentlichte Aufnahmen von Güstrow im 19. und frühen 20. Jahrhundert. Die größtenteils unveröffentlichten Aufnahmen aus den Beständen des Stadtmuseums zeigen Straßen, Plätze und Sehenswürdigkeiten, erinnern aber auch an die florierende Wirtschaft, große Jubiläen und die Bürger und Bürgerinnen der Stadt – ein Muss für alle Freunde von Güstrow!
136 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Broschur
ISBN-13: 978-3-86680-358-9

Bärbel Kovalevski

Bärbel Kovalevski, Jahrgang 1937, ist eine profunde Kennerin der Geschichte der Stadt. Ab 1969 arbeitete sie im Güstrower Stadtmuseum, dass sie von 1969 bis 1982 leitete. Seit 1982 lebt die promovierte Kunsthistorikerin wieder in Berlin und arbeitet an Ausstellungskonzeptionen, Forschungen und Publikationen zur Kunst des 19. Jahrhunderts.

Verwandte Titel

Buch - Neubrandenburg Volker Schmidt
Neubrandenburg
Preis 20,00 €
Die historischen Fotografien des Bildbandes erinnern an die Alltagsgeschichte Neubrandenburgs und zeigen besondere Bauwerke der Stadt.

Buch - Greifswald Uwe Niebergall, Bärbel Nülken
Greifswald
Preis 19,99 €
Auf zahlreichen historischen Fotografien aus der Zeit zwischen 1880 und 1970 zeigt der Bildband die Geschichte der Universitätsstadt Greifswald.

Buch - Wismar: Portrait einer Stadt Gerd Giese
Wismar
Portrait einer Stadt
Preis 19,99 €
Ausgewählte historische Fotografien aus der Zeit von 1890 bis 1960 dokumentieren den Wandel Wismars und das Alltagsleben der Bewohner der Hansestadt.

Buch - Die Schifffahrt zwischen Stettin und Rostock Joachim Winde
Die Schifffahrt zwischen Stettin und Rostock
Preis 19,99 €
Die Schifffahrt entlang der ostdeutschen Ostseeküste in unveröffentlichten Fotografien, kenntnisreich kommentiert von einem ausgewiesenen Experten.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019