Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Thomas Boller, Peter Stegt

Düsseldorf-Gerresheim
Neue Reise in die Vergangenheit



Zum Shop
Preis: 19,99 €

Ein frischer Blick auf Alt-Gerresheim

Gerresheim, der malerische Stadtteil im Düsseldorfer Osten, blickt auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurück. Das historische Zentrum Gerresheims bildet der Gerricusplatz mit der 1236 geweihten Stiftskirche. Ab 1864 entwickelte sich ein weiteres, industriell geprägtes Zentrum rund um die Gerresheimer Glashütte. Nach dem großen Erfolg ihres 2010 erschienenen Bildbands „Düsseldorf-Gerresheim“ legen die beiden Gerresheimer Thomas Boller und Peter Stegt nun die lang ersehnte Fortsetzung vor. Das bewährte Autorenteam hat erneut rund 200 bislang zumeist unveröffentlichte historische Fotografien aus öffentlichen und privaten Sammlungen zusammengestellt, die zu einer unterhaltsamen Reise in das alte Gerresheim einladen. Die beeindruckenden Bilder stammen aus der Zeit zwischen 1890 und den 1980er-Jahren und präsentieren einzigartige Ansichten, die für ein Wiedersehen mit zahlreichen Häusern, Plätzen, Gaststätten, Unternehmen und Geschäften aus längst vergangenen Zeiten sorgen. Die abwechslungsreichen Aufnahmen zeigen den Alltag der Gerresheimer und erinnern an traditionelle Veranstaltungen, Jubiläen und bedeutende Ereignisse vor Ort. Dieser liebevoll gestaltete Bildband ist ein Muss für alle, die sich für die Geschichte Gerresheims interessieren.
136 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Broschur
ISBN-13: 978-3-95400-051-7

verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019