Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Winfried Hedrich

Porta Westfalica



Zum Shop
Preis: 19,99 €

Geschichte in Porta Westfalica

Zwischen Wiehen- und Wesergebirge schmiegt sich das 1973 zur Stadt erhobene Porta Westfalica an die Ufer der Weser. Mit bisher weitgehend unbekannten historischen Fotografien dokumentiert Winfried Hedrich die Entwicklung der Gemeinden des alten Hausberge im 20. Jahrhundert und zeichnet ein abwechslungsreiches Bild vom Alltag im Schatten von Wittekindsburg und Kaiser-Wilhelm-Denkmal.
128 Seiten, ca. 160 Abbildungen, Format 17,0 x 24,0 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-95400-342-6

Winfried Hedrich

Winfried Hedrich lebt seit 1973 im Kreis Minden-Lübbecke und war als Dipl.-Ingenieur im Maschinenbau tätig. Der renommierte Fotograf arbeitete 15 Jahre als freier Mitarbeiter bei der "Neuen Westfälischen". Darüber hinaus ist er Mitglied im Mühlenverein Minden-Lübbecke und der Heimatfreunde Kleinendorf-Rahden. Im Sutton Verlag hat er zahlreiche erfolgreiche Bildbände über seine Wahlheimat ...

verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019