Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Dieter Gerst

Arbeitsleben in Bernburg
in alten Fotografien



Zum Shop
Preis: 19,99 €

Arbeiten in Bernburg

Mit über 160 Fotografien unternimmt Dieter Gerst eine Zeitreise in den Arbeitsalltag Bernburgs. Der bekannte Autor betrachtet in seinem vierten Buch die Ära zwischen 1850 und dem Ende der DDR. Er zeigt die Arbeit in der Herzoglichen Eisengießerei, der Ziegelei Baalberge, im VEB Galvano, die Förderung von Steinsalz sowie die Arbeit all derer, die den Alltag der Stadt am Laufen hielten. Dieser Bildband ist ein Muss für alle Freunde Bernburgs.
128 Seiten, ca. 160 Abbildungen, Format 17,0 x 24,0 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-95400-721-9

Dieter Gerst

Dieter Gerst, Jahrgang 1943, befasst sich seit vielen Jahren ausführlich mit der Geschichte seiner Heimatstadt. Der Meister für Maschinenbau und Techniker für Qualitätskontrolle ist Mitglied im Verein „Förderer der Kulturstiftung Bernburg“ und widmet sich als passionierter Briefmarkensammler auch der Postgeschichte Bernburgs.

Verwandte Titel

Buch - Bernburg: Eine Perle an der Saale Dieter Gerst
Bernburg
Eine Perle an der Saale
Preis 19,99 €
In seinem neuesten Buch lenkt Dieter Gerst die Aufmerksamkeit auf das gewerbliche, handelnde und handwerkliche Alltagsleben in der Saalestadt.

Buch - Bernburg: 1949 bis 1989 Dieter Gerst
Bernburg
1949 bis 1989
Preis 20,00 €
200 Bilder zeigen den Alltag der Bernburger zwischen Einschulung, Jugendweihe und Kinderfesten, Karneval und Rosenfest, Maidemo und Friedensfahrt.

Buch - Handel und Gewerbe in Bernburg Dieter Gerst
Handel und Gewerbe in Bernburg
Preis 19,99 €
Der bekannte Autor Dieter Gerst legt den dritten historischen Bildband zur Geschichte seiner Heimatstadt Bernburg vor.

Buch - Die Saale aus der Luft: Von der Quelle bis zur Mündung Franz X. Bogner
Die Saale aus der Luft
Von der Quelle bis zur Mündung
Preis 12,99 €
Eine Reise entlang der Saale erwartet den Leser in diesem Band in Form von spektakulären Fotografien von Land und Leuten aus der Vogelperspektive.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019