Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 

Dirk Henning

Industriestadt Saalfeld
Fabriken, Unternehmer und Arbeiter 1830 bis 1945



Zum Shop
Preis: 19,99 €

Industriegeschichte in Bildern

Dirk Henning nimmt den Leser mit in die Zeit, als Saalfeld an der Schwelle zum Industriezeitalter stand. Dieser spannende Begleitband zur Ausstellung im Stadtmuseum dokumentiert die Entstehung zahlreicher Traditionsunternehmen wie Mauxion oder Maxhütte. Rund 150 beeindruckende Aufnahmen aus der Produktion, von Fabrikarbeitern an Maschinen und Fahrzeugen machen den Aufschwung in der Saalfelder Arbeitswelt erlebbar.
128 Seiten, ca. 150 Abbildungen, Format 17,0 x 24,0 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-95400-900-8

Dirk Henning

Dirk Henning, Jg. 1968, ist ein profunder Kenner der Saalfelder Stadtgeschichte. Der promovierte Historiker leitet seit 2001 das Stadtmuseum und seit 2007 auch das Stadtarchiv von Saalfeld. Seinen Mitbürgern ist er durch eine Vielzahl von Vorträgen, Ausstellungen und Veröffentlichungen zur Stadt- und Regionalgeschichte bestens bekannt.

Verwandte Titel

Buch - Wendezeiten Saalfeld Claudia Streitberger
Wendezeiten Saalfeld
Preis 19,99 €
210 Fotos zeigen den Aufbruch in eine neue Ära sowie die politischen, wirtschaftlichen und privaten Umwälzungen in Saalfeld 1989/90.

Buch - Mauxion Saalfeld Claudia Streitberger
Mauxion Saalfeld
Preis 19,99 €
200 Fotos zeigen die Geschichte Mauxions in Saalfeld, dokumentieren das soziale Engagement der Firma und machen Appetit auf die Schokolade.

Buch - Saalfeld Claudia Streitberger
Saalfeld
Preis 19,99 €
Fast 200 unveröffentlichte Bilder zeigen Saalfeld in der Zeit vom Ende des Zweiten Weltkrieges bis zur Wende.

Buch - Saalfeld: Händler, Wirte, Kunden Claudia Streitberger
Saalfeld
Händler, Wirte, Kunden
Preis 19,99 €
Ein historischer Bildband über Gastwirte und Hoteliers sowie deren Wirtschaften und Kneipen, die eine große Rolle im Leben der Saalfelder spielten.
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2019