Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
MedienService Wackersberg

Schulstraße 4
85604 Zorneding
Tel.: +49(0)151.551 551 04
Email: kramer@verlagshaus.de
Sabine Jochums

Tel.: +49(0)8171.385 21 03 oder Mobil: +49(0)172.850 50 71
Email: gaultmillau@sabinejochums.com

Es wurde kein Kontakt gefunden.

Gault&Millau Weinguide Deutschland 2017 – Der Weinguide für Genießer


Gault&Millau WeinGuide Deutschland bewertet und kommentiert nach Regionen über 1.000 deutsche Weinerzeuger mit über 10.000 Weinen. Er hat sich als Führer durch die Welt der deutschen Weine, Winzer und Regionen etabliert. Mit vielen Informationen und strengem Blick auf die Weinqualität. Das Nachschlagewerk zeigt dem Reisenden die Wege zu den Gütern. Hinweise zu Öffnungszeiten, Verkostung, Vinotheken, Gutsausschank und Verkauf inklusive.
Der Anspruch der Redaktion: kein Weingut oder Wein von Bedeutung soll hier fehlen.

Funktionen
Gault&Millau WeinGuide ist für die Leser das Standardwerk für deutschen Wein. Sein systematischer Aufbau und die Trinktipps der Redaktion helfen ihnen, für sich selbst die besten Tropfen zu entdecken. Ob luxuriöse Spitzenweine oder gute Tropfen für den Alltag, der Gault&Millau WeinGuide macht es Genießern leicht, ihren Lieblingstropfen zu finden. Auf dem Weg zum deutschen Spitzenwein helfen
• die Liste von Betrieben mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis,
• eine Schnäppchen-Liste,
• die Liste attraktiver Weiß- und Rotweinproduzenten,
• die süffigsten Schoppenweine in Literflaschen und
• ein Verzeichnis von Fachhändlern.

Die Zielgruppen
Connaisseure und Schnäppchenjäger unter den Liebhabern deutscher Weine. Gault&Millau WeinGuide Deutschland ist auch für die deutsche Spitzengastronomie und -hotellerie eine wichtige Informationsquelle.

Mediainformationen
Erscheinungsweise: einmal jährlich
Buchformat: 135 x 210 mm
Seitenpreis: € 3.500

Downloads
  • Mediadaten Gault&Millau Weinguide Deutschland 2017
  • Mediadaten Gault&Millau Supplement: Beste Adressen 2017
  • verlagshaus.de
    ist ein Angebot der
    GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
    © 2017