Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
Suchen:
Veranstaltung:

Datum:
. .
Land:

Ort:

Literaturlesung "Die Schwarze Hofmännin" von Klemens Ludwig und Petra Wolf

15.03.2018, 19:30 Uhr - Lesung
 
Süddeutschland im frühen 16. Jahrhundert: Die Lage der deutschen Bauern ist unerträglich. Inspiriert von Luthers Reformation begehren sie gegen die Willkür der Obrigkeit auf. Sie fordern ihr Recht, notfalls auch mit Gewalt. 1525 erfasst der Aufstand große Landesteile. So auch die Stadt Heilbronn, wo eine Frau der Obrigkeit die Stirn bietet: Margarete Renner, die »Schwarze Hofmännin«. Leidenschaftlich kämpft die einfache Bäuerin gegen Willkür und Unterdrückung. Sie träumt von Freiheit und Gerechtigkeit – bis ihr Bauernheer in der Schlacht von Böblingen kläglich untergeht. In einer fiktiven Handlung, aber gestützt auf historische Quellen und Ereignisse, zeichnet Ludwig das bewegte Leben dieser Frau nach und entwickelt zugleich ein beeindruckendes Panorama der damaligen Zeit.
 
Veranstaltungsort: Deutschordensschloss Kirchhausen, Schlossplatz 2, 74078 Heilbronn, Deutschland
Ansprechpartner: Susanne Weiß, susanne.weisssilberburg.de
Website: https://www.klemensludwig.de/termine/

Alle Veranstaltungen
verlagshaus.de
ist ein Angebot der
GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
© 2018